Gerhard F. Fuchs

– Rechtsanwalt und Notar –

Fachanwalt für Arbeitsrecht
Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht
Gesellschafter der Rechtsanwaltssozietät FHF

Mit einem bayerischen Abitur und nach seinem Zivildienst im Rettungsdienst kam Rechtsanwalt Fuchs Anfang 1989 nach Westberlin, wo er Medizin an der Freien Universität und nach dem Mauerfall Rechtswissenschaft an der Humboldt Universität studierte.

Nebenher errichtete er während seines Studiums eine Wohnungsbaugenossenschaft in Friedrichshain und realisierte als geschäftsführender Vorstand den Ankauf, die Sanierung und die Finanzierung mehrerer Wohnhäuser. Heute übt er dort noch ein Aufsichtsratsmandat aus.

Sein Referendariat absolvierte Rechtsanwalt Fuchs beim Kammergericht Berlin. Während dieser Zeit war er dort zugleich Personalrat der Referendare und Vorstandsvorsitzender des Berliner Vereins für Rechtsreferendare e.V.

Nach seinem zweiten juristischen Staatsexamen mit Prädikat wurde Rechtsanwalt Fuchs im Jahre 2001 zur Anwaltschaft zugelassen. Seit dem Jahr 2015 ist er zudem als Notar bestellt.

Rechtsanwalt Fuchs verfügt über fundierte Kenntnisse des Genossenschaftsrechts, des Wohnungseigentumsrechts und der Wohnunraumbewirtschaftung an sich, die er erfolgreich im Immobilienrecht einzusetzen weiß.

Rechtsanwalt Fuchs war anwaltlicher Dozent in der juristischen Referendarausbildung des Kammergerichts und nebenamtlicher Prüfer im zweiten juristischen Staatsexamen des Gemeinsamen Justizprüfungsamtes Berlin-Brandenburg.

Im Zusammenhang mit seiner Tätigkeit als Verbandsrat des Prüfungsverbandes der kleinen und mittelständischen Genossenschaften e.V. schult er als Dozent regelmäßig Vorstände und Aufsichtsräte im Genossenschaftsrecht.

Arbeitsbereiche

  • Notariat
  • Immobilienwirtschaftsrecht
  • Gesellschaftsrecht
  • Arbeitsrecht

Ausbildung

1987Abitur in Oberbayern
1987 – 1989Rettungsdiensthelfer als Zivildienstleistender
1989 – 1993Medizinstudium an der FU Berlin
1993 – 1998Studium der Rechtswissenschaft an der Humboldt Universität, Berlin
1998Erstes Juristisches Staatsexamen in Berlin
1999 – 2000Personalrat der Rechtsreferendare in Berlin
2000Zweites Juristisches Staatsexamen in Berlin mit Prädikat
2011Notarielle Fachprüfung mit Prädikat

Beruflicher Werdegang

2000Zulassung als Rechtsanwalt in Berlin
2004 – 2015Dozent in der Referendarausbildung des Landes Berlin
2005 – 2015Nebenamtliches Mitglied des Justizprüfungsamtes Berlin Brandenburg
Seit 2005regelmäßig bestellter Notarvertreter
Seit 2006Fachanwalt für Arbeitsrecht
Seit 2008Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht
Seit 2011Dozent für das Genossenschaftsrecht
2015Bestellung zum Notar in Berlin

Nebenamtliche Tätigkeiten

  • Dozent für das Genossenschaftsrecht
  • Aufsichtsrat der Selbstverwalteten Ostberliner GenossInnenschaft (S.O.G.) e.G.
  • Verbandsrat des Prüfungsverbandes der kleinen und mittelständischen Genossenschaften e.V.

Berufsbezogene Mitgliedschaften

  • Mitglied im Berliner Anwaltsverein
  • Mitglied im Verband deutscher ArbeitsrechtsAnwälte e.V.